Herzlich Willkommen in unserer Gemeinde

Rodersdorf: ein lebendiges Dorf mit weitem Blick ins Elsass

Um von Basel ins solothurnische Rodersdorf zu gelangen, muss man durch das französische Leymen fahren. Rodersdorf ist fast vollständig von Frankreich umgeben, nur ein kleiner Teil des Gemeindegebiets grenzt an die ebenfalls solothurnische Gemeinde Metzerlen. Die Lage des Dorfes bietet einen weiten Blick ins Elsass. Die intakte Landschaft und die Nähe zu Basel gehören zu den Stärken des ehemaligen Bauerndorfs. Durch das im Vergleich zu anderen Leimentaler Gemeinden eher spät einsetzende und überblickbare Wachstum konnten der historische Ortskern und das unberührte Dorfbild bewahrt werden.

Rodersdorf ist eine lebendige Gemeinde, in der sich die Bevölkerung stark für das Dorf engagiert. Das Dorf verfügt über einen Kindergarten und die Primarschule, einen Dorfladen, eine Postagentur und drei Restaurants.


Dorf 2

Gemeindenachrichten

Datum
Titel
24.11.22
 
Nachfolgend finden Sie alle Informationen zur Versammlung
17.11.22
 
Am Sonntag, 20. November wird an der Wendeschlaufe gearbeitet.
26.10.22
 
Die Gemeinde Rodersdorf sucht infolge Demission eines gewählten Mitglieds per 1. Januar 2023 ein neues Mitglied für die Jugend-, Sport- und Kulturkommission
25.10.22
 
Der Gemeinderat hat vor dem Hintergrund der angespannten Finanzlage der Gemeinde Rodersdorf an seiner letzten Sitzung vom 20. Oktober 2022 beschlossen, Prioritäten für anstehende Investitionen für Infrastrukturprojekte neu festzulegen.
30.09.22
 
Montag, 3. Oktober bis Sonntag, 4. Dezember 2022
Gemeindeinfo
Gemeindeverwaltung
Leimenstrasse 2
4118 Rodersdorf
Telefon 061 731 33 16
Fax 061 731 30 24
E-Mail
Kontakt
Schalteröffnungszeiten
  • Dienstag 07:30 - 11:00 Uhr
  • Mittwoch 15:00 - 18:30 Uhr
  • Telefonische Auskünfte
    Mo-Fr 10.00 - 11.30 / Mo und Mi nachmitttags 14.00 - 16.00